News
 

Sachsen-Anhalt: Vermisster Junge aus Weißenfels tot aufgefunden

Weißenfels (dts) - In Weißenfels ist im Bereich des Wehrs "An der Herrenmühle" die Leiche des sechsjährigen Joshua gefunden und geborgen worden. Der Körper des Kindes soll - voraussichtlich am Mittwoch - obduziert werden, um die Identität endgültig zu klären und ein Gewaltverbrechen auszuschließen, sagte der zuständige Oberstaatsanwalt am Dienstag. Wahrscheinlich handele es sich jedoch um einen "tragischen Unglücksfall".

Die von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk unternommenen Suchtrupps in der Luft, auf dem Land und unter Wasser waren am letzten Wochenende eingestellt worden. Vor drei Wochen wurde die fünfjährige Schwester des Jungens aus der Saale ertrunken aufgefunden. Die Kinder waren vom Spielen nicht nach Hause zurückgekehrt. Die anfänglichen Hoffnungen der Eltern und Rettungskräfte, dass der Junge sich nach dem Unfall seiner Schwester versteckt hielte, waren bereits in den letzten Wochen geschwunden.
DEU / SAH / Unglücke
13.03.2012 · 20:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen