News
 

Sachsen-Anhalt: Mädchen tot aus der Saale geborgen

Weißenfels (dts) - In Weißenfels in Sachsen-Anhalt ist in der Nacht zum Sonntag ein fünfjähriges Mädchen tot aus der Saale geborgen worden. Das teilte die zuständige Polizei mit. Die Mutter des Kindes hatte das Mädchen und ihren sechsjährigen Bruder am Samstagnachmittag als vermisst gemeldet.

Nach dem Jungen wird noch gesucht, das Mädchen wurde gegen 23 Uhr nach einer großangelegten Suchaktion aus dem Fluss geborgen. Die Polizei setzte unter anderem einen Hubschrauber und Fährtenhunde ein. Die genauen Todesumstände des Mädchens sind noch unklar, die Behörden gehen jedoch derzeit nicht von einem Verbrechen aus. Für die Suche nach dem Jungen wurden inzwischen auch Polizeitaucher aus Magdeburg angefordert.
DEU / SAH / Polizeimeldung / Unglücke
19.02.2012 · 10:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen