News
 

Sachsen-Anhalt: Güterzug beim Rangieren entgleist

Magdeburg (dts) - In Sachsen-Anhalt sind am Montagmorgen auf der Bahnstrecke Magdeburg-Halberstadt-Blankenburg mehrere Wagen eines Güterzugs entgleist. Die Waggons seien beim Rangieren aus den Gleisen gesprungen, die genaue Ursache dafür ist nicht bekannt. Es gab keine Verletzten.

Der Streckenabschnitt Blumenberg-Dodendorf musste für die Räumungsarbeiten vollständig gesperrt werden. Es stünden für die Fahrgäste Ersatzbusse bereit. Der Zugverkehr auf dieser Strecke bleibt bis auf weiteres stark eingeschränkt, es muss mit Verspätungen gerechnet werden.
DEU / SAH / Zugverkehr
25.10.2010 · 11:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen