News
 

Saarland: Junge Frau als Geisel genommen

Kleinblittersdorf (dts) - Im saarländischen Kleinblittersdorf ist am Sonntagabend eine 17-jährige Frau Opfer einer Geiselnahme geworden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war sie gemeinsam mit ihrem Freund in dessen PKW unterwegs. Als das Paar an einer Ampel halten musste, wurden sie von zwei Männern bedroht.

Die Täter brachten die junge Frau in ihre Gewalt und flüchteten mit ihr und dem Fahrzeug des Freundes. Das zweite Fluchtfahrzeug konnten die Beamten wenig später in der Nähe des Tatortes sicherstellen. Im Rahmen einer überregionalen Fahndung wurden die beiden Täter wenig später festgenommen. Gegen sie wurde Haftbefehl erlassen. Die 17-Jährige wurde nur leicht verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge, sollte die Frau in die Türkei verschleppt und dort zwangsverheiratet werden.
DEU / SAR / Kriminalität / Polizeimeldung
06.06.2011 · 18:01 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen