News
 

Saar-Landtag beschließt Auflösung - Weg zu Neuwahlen frei

Saarbrücken (dpa) - Der Landtag in Saarbrücken hat beschlossen, sich aufzulösen. Damit ist der Weg zu Neuwahlen frei. Die Landesregierung will noch im Laufe des Tages den Wahltermin festlegen. Die rund 800 000 Wahlberichtigen werden voraussichtlich am 25. März ein neues Parlament wählen. Die vorgezogene Wahl ist nötig geworden, weil das «Jamaika»-Bündnis aus CDU, FDP und Grünen geplatzt war. Gespräche über eine große Koalition aus CDU und SPD waren danach gescheitert.

Wahlen / Landtag / Saarland
26.01.2012 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen