News
 

Saar-«Jamaika» ist Geschichte - Schwarz-Rot sondiert+

Saarbrücken (dpa) - Deutschlands bisher einzige schwarz-gelb-grüne Landesregierung ist Geschichte. Knapp zwei Wochen nach dem Bruch des Jamaika-Bündnisses im Saarland entließ Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer die vier Minister von FDP und Grünen. CDU und SPD wollen morgen über den Einstieg in formelle Koalitionsverhandlungen entscheiden. Dazu wollen sich Kramp-Karrenbauer und SPD-Landeschef Heiko Maas zu einem Vier-Augen-Gespräch treffen. Maas und Linke-Fraktionschef Oskar Lafontaine machten deutlich, dass die Chancen für Rot-Rot nach Neuwahlen derzeit gleich Null wären.

Landtag / Saarland / Parteien / Regierung
18.01.2012 · 21:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen