News
 

RWE reicht Klage gegen AKW-Abschaltung ein

Berlin (dpa) - RWE setzt die Bundesregierung unter Druck: Der Energiekonzern will gegen die vorübergehende Abschaltung des Atomkraftwerks Biblis A in Hessen klagen. Die Klage werde morgen beim Verwaltungsgerichtshof in Kassel eingereicht, erfuhr die dpa aus dem Umfeld des Unternehmens. Man sei schon aus aktienrechtlichen Gründen dazu verpflichtet, hieß es. Zugleich wurde betont, dass man die Sicherheitsüberprüfung an sich begrüße.

Atom / Deutschland
31.03.2011 · 20:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen