News
 

RWE klagt gegen Biblis-Abschaltung

Kassel (dpa) - So einfach will sich RWE nicht geschlagen geben: Der Energiekonzern geht juristisch gegen die vorübergehende Abschaltung seines Atomreaktors Biblis A in Südhessen vor. RWE reichte eine Klage gegen das Land Hessen beim Verwaltungsgerichtshof in Kassel ein. Für eine Betriebseinstellung fehle die rechtliche Grundlage, erklärte der Konzern. Sollte RWE Recht bekommen, stünde das Atom-Moratorium der Bundesregierung infrage. Ohne eine formelle Anweisung, den Betrieb sofort einzustellen, will RWE Biblis A wieder anfahren.

Atom / Biblis / Deutschland
01.04.2011 · 16:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen