News
 

Russland will sich EU-Klimazielen anschließen

Stockholm (dts) - Russland will sich den Klima-Zielen der Europäischen Union von 20 Prozent weniger Treibhausgasen bis 2020 im Vergleich zu 1990 anschließen. Das sagte Berichten zufolge der russische Präsident Dmitri Medwedew beim EU-Gipfel in Stockholm. Russland sei demnach womöglich sogar bereit, das Ziel auf 25 Prozent zu erhöhen.
Russland / EU / Klimagipfel
18.11.2009 · 13:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen