News
 

Russland warnt EU vor Sanktionen gegen Ukraine - Barroso droht

Brüssel (dpa) - Russland hat die EU vor möglichen Sanktionen gegen die Regierung der Ukraine nach der Eskalation der Gewalt in Kiew gewarnt. Der russische EU-Botschafter Wladimir Tschischow sagte heute in Brüssel, dass er glaube, dass man mit Kiew nicht die Sprache von Sanktionen, sondern die Sprache von Unterstützung und Hilfe sprechen sollte. Er reagierte damit auf Äußerungen von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Er hatte kurz zuvor «mögliches Handeln» der EU gegen die Ukraine angedroht.

Demonstrationen / EU / Ukraine
22.01.2014 · 18:04 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen