News
 

Russland: Polizei entdeckt Bombe auf Bahngleis

Moskau (dts) - Im Westen Russlands hat die Polizei heute eine Bombe auf einem Bahngleis gefunden. Der Sprengsatz habe laut Berichten der russischen Nachrichtenagentur Ria Nowosti auf den Gleisen einer Zugstrecke etwa 150 Kilometer südwestlich von Moskau gelegen. Der Verkehr auf der Strecke ist bereits eingestellt worden, die Bombe soll von einem Sprengkommando entschärft werden. In Moskau sind heute mindestens 37 Menschen bei zwei Selbstmordanschlägen in U-Bahn-Stationen getötet worden. Ob zwischen dem Bombenfund und den Anschlägen in der Moskauer Metro ein Zusammenhang besteht, ist derzeit noch unklar.
Russland / Zugverkehr / Gewalt / Terrorismus
29.03.2010 · 13:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen