News
 

Russland: Ein Toter nach Explosion in Aluminium-Werk

Moskau (dts) - In der Stadt Irkutsk im Süden Russlands hat sich heute eine Explosion in einem Aluminium-Werk ereignet. Anschließend sei es den lokalen Medien zufolge in der Fabrik zu einem Brand gekommen, ein Mann starb, ein weiterer wurde verletzt. Das Feuer sei inzwischen unter Kontrolle, allerdings entstand auch eine Gaswolke. Die Behörden befürchten nun durch ausgetretene Dioxin-Gase Vergiftungen in der Bevölkerung. Die Einwohner wurden aufgefordert, ihre Wohnungen nicht zu verlassen und ihre Kinder aus den Kindergärten oder Schulen abzuholen. Viele Menschen zeigten sich von der Warnung allerdings unbeeindruckt. Man habe sich bereits an Zwischenfälle in den Aluminiumbetrieben in der Region gewöhnt, so eine Anwohnerin.
Russland / Industrie / Unglücke
02.02.2010 · 09:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen