News
 

Russische Präsidentenwahl beginnt im Fernen Osten

Moskau (dpa) - Im äußersten Osten Russlands beginnt die Wahl eines neuen Präsidenten bereits heute. In Tschukotka an der Grenze zu Alaska sowie auf der Halbinsel Kamtschatka öffnen die Wahllokale wegen der neun Zeitzonen bereits um 21 Uhr deutscher Zeit. Insgesamt sind rund 110 Millionen Menschen aufgerufen, den Nachfolger von Kremlchef Dmitri Medwedew zu wählen. Als Favorit unter den fünf Kandidaten gilt Regierungschef Wladimir Putin, der bereits von 2000 bis 2008 das höchste Staatsamt innehatte. Erste aussagekräftige Ergebnisse werden in der Nacht zum Montag erwartet.

Wahlen / Präsident / Russland
03.03.2012 · 04:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen