News
 

Russell Crowe will sich Auszeit von Hollywood nehmen

Sydney (dts) - Der australische Schauspieler Russell Crowe will sich eine Auszeit vom Hollywood-Stress nehmen. "Ich habe keine Pläne, in diesem Jahr nach Übersee zu gehen und irgendwelche Filme zu drehen", sagte der 46-Jährige der australischen Zeitung "The Daily Telegraph". Crowe arbeitet derzeit noch an dem Streifen "The Man With The Iron Fists".

Der Australier will sich nach eigener Aussage 2011 auf Filmarbeiten in seinem Heimatland konzentrieren. Weltweite Bekanntheit erlangte Crowe durch die Darstellung des römischen Generals Maximus Decimus Meridius im Kinofilm "Gladiator". Für diese Rolle wurde der Schauspieler im Jahr 2001 mit dem Oscar als Bester Schauspieler ausgezeichnet.
Australien / Leute
01.02.2011 · 13:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen