News
 

Rundfunk: Mutmaßlicher ETA-Militärchef gefasst

Madrid (dpa) - Der französischen Polizei ist offenbar ein schwerer Schlag gegen die baskische Untergrundorganisation ETA gelungen. Im Norden des Landes sei ihr mutmaßlicher Militärchef gefasst worden, berichtete der staatliche spanische Rundfunk. Alejandro Zobarán Arriola sei zusammen mit drei Komplizen in einem Landhaus nahe der belgischen Grenze überrascht worden. Die vier mutmaßlichen Terroristen seien bewaffnet gewesen. Erst vergangene Woche hatte die spanische Polizei im Baskenland eine Terrorzelle der ETA zerschlagen und vier Verdächtige festgenommen.

Terrorismus / ETA / Frankreich / Spanien
11.03.2011 · 01:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen