News
 

Rundfunk: Mandela wird zur WM-Eröffnung kommen

Johannesburg (dpa) - Südafrikas erster schwarzer Präsident, Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela, wird an der feierlichen Eröffnung der Fußball-WM teilnehmen. Der nationale Rundfunksender SAFM berichtet, der weltbekannte frühere Anti-Apartheidkämpfer habe um Eintrittskarten für das sportliche Großereignis in der Soccer City-Arena am Ortsrand von Soweto gebeten. Dort wird am 11. Juni die WM angepfiffen werden. Mandela hatte eine Teilnahme bisher offen gelassen.
Fußball / WM / Südafrika
03.06.2010 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen