News
 

Runder Tisch zum Bildungspaket in Berlin

Berlin (dpa) - Bei einem Runden Tisch soll heute in Berlin über Wege beraten werden, die Anlaufschwierigkeiten beim Hartz-IV-Bildungspaket zu beheben. Dazu hat Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen die kommunalen Spitzenverbände und Ländervertreter eingeladen. Weil die Leistungen aus dem Bildungspaket nur zögerlich beantragt werden, will von der Leyen die Antragsfrist dafür nun von Ende April bis in den Sommer hinein verlängern. Über das Paket sollen rund 2,5 Millionen bedürftige Kinder beispielsweise Geld für ein warmes Mittagsessen oder Schulausflüge bekommen.

Soziales / Bildung
21.04.2011 · 06:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen