News
 

Rund 1,3 Millionen Hamburger zur Wahl aufgerufen

Hamburg (dpa) - Rund 1,3 Millionen Hamburger sind heute zur Wahl eineS neuen Landesparlaments aufgerufen. Nach dem Bruch der schwarz- grünen Koalition erwarten Meinungsforscher einen klaren Sieg der SPD mit ihrem Spitzenkandidaten Olaf Scholz. Der CDU unter Bürgermeister Christoph Ahlhaus droht dagegen das schlechteste Ergebnis seit Kriegsende. Sollte Scholz mit seiner SPD eine absolute Mehrheit verpassen, will er zusammen mit den Grünen regieren. Die Bürgerschaftswahl in Hamburg ist Auftakt des Superwahljahres 2011 mit insgesamt sieben Landtagswahlen.

Wahlen / Bürgerschaft / Hamburg
20.02.2011 · 01:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen