News
 

Rummenigge fordert mehr Engagement von Bayern Spielern

Köln (dts) - Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat von den Fußballprofis des deutschen Rekordmeisters mehr Engagement im Kampf um die Meisterschaft gefordert. "Großkreutz hat recht, die Bayern müssen es zeigen", nahm Rummenigge im Gespräch mit dem Sportmagazin "Kicker" sein Team in die Pflicht. Zuletzt hatte Bayerns Philipp Lahm im "Kicker" erklärt, Bayern habe die stärkste Mannschaft der Bundesliga.

Kevin Großkreutz, Stürmer bei Tabellenführer Borussia Dortmund, hatte daraufhin die Aussage des Bayern-Kapitäns gekontert: Das müssten die Bayern erst unter Beweis stellen. Rummenigge indes freute sich über die Spannung im Meisterschaftskampf: "Der Bundesliga kann doch gar nichts Besseres passieren, das ist Emotion pur, das ist doch Fußball." Er hoffe, dass es bis zum letzten Spieltag spannend bleibe. Am Wochenende hatte Borussia Mönchengladbach Bayern in der Bundesligatabelle überholt. Die Münchener hatten sich gegen den Tabellenletzten Freiburg mit einem torlosen Unentschieden getrennt. Borussia Dortmund führt die Tabelle mit drei Punkten Vorsprung vor Mönchengladbach an.
DEU / Fußball / 1. Liga
20.02.2012 · 14:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen