News
 

Rüttgers tritt nicht bei Ministerpräsidenten-Wahl an

Düsseldorf (dpa) - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers tritt bei der Neuwahl des Regierungschefs nicht gegen SPD-Chefin Hannelore Kraft an. Das teilte er in Düsseldorf mit. Er will auch nicht Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion werden. SPD und Grüne planen eine Minderheitsregierung. Kraft will sich Mitte Juli zur Ministerpräsidentin wählen lassen. Im Landtag verfügen SPD und Grüne über 90 Mandate. Damit fehlt ihnen nur ein Sitz zur absoluten Mehrheit.
Regierung / Parteien / Nordrhein-Westfalen
19.06.2010 · 13:48 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen