Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
News
 

Rückschlag für U21 bei EM-Qualifikation

Belfast (dts) - Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat gestern in der EM-Qualifikation einen Rückschlag hinnehmen müssen. Im Spiel gegen Nordirland erreichte die Auswahl von Trainer Rainer Adrion nur ein 1:1-Unentschieden. Trotz großer Dominanz des DFB-Teams gelang der Führungstreffer durch Choupo-Moting erst in der 89. Minute. Als der Sieg schon sicher schien, konnte Norwood in der vierten Minute der Nachspielzeit noch für die Nordiren ausgleichen. Die Deutschen liegen nun in der Qualifikationsgruppe 5 mit vier Punkten nur auf Rang drei hinter Island und Tschechien. Die Teilnahme an der Europameisterschaft in Dänemark im Jahr 2011 ist somit akut gefährdet. Nur die zehn Gruppenersten und die vier besten Gruppenzweiten qualifizieren sich für die Playoffs. Am Dienstag spielt die U21 gegen San Marino.
DEU / Fußball / U21
14.11.2009 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen