News
 

Rückschlag für Pechstein: NADA lehnt Langzeittest ab

Berlin (dpa) - Dämpfer für Claudia Pechstein: Die Nationale Anti- Doping-Agentur hat das Konzept der Eisschnelllauf-Olympiasiegerin für eine Langzeitstudie abgelehnt. Die NADA erklärte, die Sportlerin könne sich einer vollständigen Quarantäne über mehrere Wochen nicht unterziehen. Zudem könne die NADA auch keine lückenlose Überwachung über einen längeren Zeitraum gewährleisten. Pechstein ist wegen auffälliger Blutwerte für zwei Jahre gesperrt. Sie wollte mit einer Langzeitstudie ihre schwankenden Retikulozyten-Werte erklären.
Eisschnelllauf / Doping / Affäre / Pechstein
11.09.2009 · 17:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen