News
 

Rückgang der Erwerbstätigkeit schwächt sich ab

Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im März um 138.000 gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, schwächte sich dieser Rückgang im Vergleich zu den Vormonaten allerdings ab. Im Januar und Februar 2010 hatte die Zahl der Erwerbstätigen noch jeweils um 0,4 Prozent unter dem Vorjahresergebnis gelegen, im März um 0,3 Prozent. Im Vergleich mit dem Vormonat Februar 2010 stieg die Zahl der Erwerbstätigen im März im Zuge der einsetzenden Frühjahrsbelebung um 114.000 Personen und damit um 0,3 Prozent.
DEU / Arbeitsmarkt / Daten
29.04.2010 · 08:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen