News
 

Royal Wedding beschert Buchmachern Millionenverluste

Fontwell (dpa) - Rund sechs Stunden nach der königlichen Hochzeit in England hat der neun Jahre alte Wallach Royal Wedding auf der Rennbahn von Fontwell ein Hindernisrennen gewonnen und Englands Buchmachern Millionenverluste beschert. Unzählige Fans setzten landesweit allein des Namens wegen auf den Wallach und erhielten das Fünffache ihres Einsatzes als Gewinn. Das Team von Royal Wedding hatte schon vor Wochen angekündigt, mit dem Pferd am Hochzeitstag von Prinz William und Kate Middleton ein Rennen gewinnen zu wollen.

Großbrannien / Monarchie / William & Kate
29.04.2011 · 19:44 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen