News
 

Rottweiler beißt kleinem Mädchen in den Kopf

Bochum (dpa) - Ein Rottweiler hat in einem Bochumer Hinterhof ein fünfjähriges Mädchen angefallen und schwer am Kopf verletzt. Nach Angaben der Polizei schwebt das Kind aber nicht in Lebensgefahr. Eine Mieterin hatte ihren eigenen Rottweiler und den eines Nachbarn im Hof waschen wollen. Die Hausbewohner habe sie vorher gewarnt. Das Mädchen kam trotzdem in den Hof. Der Hund der 26-Jährigen fiel über das Kind her. Die Eltern erlitten einen Schock und kamen wie ihre Tochter ins Krankenhaus. Die Hunde wurden ins Tierheim gebracht.
Kriminalität / Tiere
17.08.2009 · 15:58 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen