News
 

Roth: Regierung hat Rechtsextremismus verharmlost

Neumünster (dpa) - Grünen-Chefin Claudia Roth hat der schwarz-gelben Koalition Versäumnisse im Kampf gegen den Rechtsextremismus vorgeworfen. Es räche sich verheerend, in welcher Art und Weise Rechtsextremismus und die Gefahr dieser Ideologie und dieser Strukturen verharmlost und ignoriert worden sei, sagte Roth. Die Grünen-Chefin verlangte Aufklärung zur Rolle der Behörden. Sie frage sich, warum nicht viel früher etwas passiert sei. Das sei organisierter, systematischer rechtsextremistischer Terror.

Kriminalität / Extremismus / Polizistenmord
12.11.2011 · 12:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen