News
 

Rot-Rot in Brandenburg vor Abschluss

Potsdam (dpa) - Die rot-roten Koalitionsverhandlungen in Brandenburg gehen heute in die Schlussrunde. Die Delegationen von SPD und Linkspartei wollen beim sechsten und letzten Treffen noch einmal am Koalitionsvertrag feilen. Der Zuschnitt der Ministerien und die Besetzung der Ämter soll bis dahin bereits geklärt sein. Am Mittwoch informieren beide Parteien ihre Landesvorstände und Gremien. Für den 4. November sind Landesparteitage geplant. Am 6. November könnte Matthias Platzeck erneut zum Regierungschef gewählt werden.
Koalition / Brandenburg
27.10.2009 · 02:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen