News
 

Rot-grüne Koalitionsverhandlungen in NRW gestartet

Düsseldorf (dpa) - Gut sechs Wochen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen nehmen SPD und Grüne die Bildung einer Minderheitsregierung in Angriff. In Düsseldorf haben die Koalitionsverhandlungen begonnen. SPD-Chefin Hannelore Kraft sagte vor Beginn der Gespräche, sie sei «sehr zuversichtlich», dass es auch auf dem umstrittenen Gebiet der Energiepolitik eine Einigung geben werde. Beide Parteien wollen die Verhandlungen zügig abschließen. Kraft will sich Mitte Juli zur Ministerpräsidentin wählen lassen.
Regierung / Parteien / Nordrhein-Westfalen
22.06.2010 · 14:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen