News
 

Rot-Grün in NRW sucht Unterstützung von FDP oder Linken

Düsseldorf (dpa) - In Nordrhein-Westfalen wollen SPD und Grüne versuchen, mit Unterstützung der FDP oder der Linkspartei eine neue Landesregierung zu bilden. Bei einem Sondierungstreffen in Düsseldorf beschlossen sie, beide zu Gesprächen einzuladen. Rot-Grün will zunächst mit der FDP sprechen, anschließend mit den Linken. Das teilten SPD-Landeschefin Hannelore Kraft und Grünen-Fraktionschefin Sylvia Löhrmann nach dem Treffen in Düsseldorf mit. Die Ergebnisse der Gespräche sollten dann Ende der kommenden Woche bewertet werden.
Parteien / Wahlen / Nordrhein-Westfalen
12.05.2010 · 20:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen