News
 

Rot-Grün im Südwesten jetzt vor Schwarz-Gelb

Reutlingen (dpa) - Zwei Wochen vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat Rot-Grün in einer aktuellen Umfrage das Regierungsbündnis überholt. Wenn schon an diesem Sonntag gewählt würde, käme die CDU auf 40 Prozent, die FDP auf 5 Prozent. Die SPD liegt bei 26 Prozent, die Grünen erreichen 20 Prozent. Die Linke würde den Einzug in den Landtag verpassen. Dies geht aus einer Umfrage hervor, die das Forsa-Institut für den «Reutlinger General-Anzeiger» und die «Stuttgarter Nachrichten» vorlegte.

Wahlen / Landtag / Baden-Württemberg
11.03.2011 · 12:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen