News
 

Rostocker Raelert Dritter beim Ironman auf Hawaii

Kona (dpa) - Vier deutsche Top-Ten-Platzierungen, doch der Sieg beim härtesten Triathlon der Welt ging zum fünften Mal in Folge nach Australien. Während Mitfavorit Andreas Raelert den Sieg beim Ironman als Dritter erneut knapp verpasste, wurde Craig Alexander der «King von Kona». Der 38-Jährige, der bereits 2008 und 2009 gewann, setzte sich nach 3,86 Kilometern Schwimmen, 180,2 Kilometern Radfahren und einem abschließenden Marathonlauf in neuer Streckenrekordzeit von 8:03:56 Stunden vor seinem Landsmann Pete Jacobs durch.

Triathlon / Ironman / WM / Hawaii
09.10.2011 · 06:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen