News
 

Rooney rechnet mit Einsatz gegen Deutschland

Englands Stürmerstar Rooney rechnet trotz einer Knöchelblessur mit einem Einsatz im WM-Achtelfinale gegen Deutschland.Großansicht
Rustenburg (dpa) - Englands Stürmerstar Wayne Rooney rechnet trotz einer Knöchelblessur fest mit einem Einsatz im WM-Achtelfinale gegen Deutschland. «Mein Knöchel wird schon okay sein», zitierten britische Medien den 24-Jährigen am Donnerstag.

«Ich muss auf den Befund der Ärzte warten, aber ich denke, es sieht gut aus für Sonntag», sagte Fußball-Nationaltrainer Fabio Capello. Rooney war beim 1:0 gegen Slowenien am Mittwoch ausgewechselt worden, weil er Probleme mit seinem lädierten Knöchel signalisierte. «Deshalb hat er auch nicht so gut gespielt», erklärte Capello. Die «Three Lions» treffen am Sonntag in Bloemfontein auf das deutsche Team.

Beim Training am Donnerstag im Team-Quartier nahe Rustenburg fehlte Rooney ebenso wie der Rest der Startelf vom Slowenien-Spiel am Vorabend. Nach einer kurzen Ansprache von Coach Capello absolvierten lediglich die Reservisten eine Übungseinheit auf dem Platz, die Stammspieler zogen sich in den Fitnessraum zurück.

Neben Rooney sind auch Aaron Lennon und Michael Carrick angeschlagen. Beide Mittelfeldspieler plagen ebenfalls Knöchelverletzungen. «Der Extratag Pause tut uns ganz gut», sagte ein Teamsprecher. Weil die Engländer hinter den USA nur Zweiter der Gruppe C wurden, verpassten sie das eigentlich anvisierte Achtelfinale am Samstagabend in Rustenburg und spielen nun erst knapp 20 Stunden später gegen die Mannschaft von Joachim Löw um den Viertelfinal-Einzug.

Fußball / WM / England
24.06.2010 · 13:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen