News
 

Romney macht sich bei Waffenlobby beliebt

Washington (dpa) - Der Republikaner Mitt Romney buhlt bei der mächtigen US-Waffenlobby NRA um Unterstützung für die Präsidentenwahl. Romney, der als Herausforderer von Präsident Barack Obama praktisch feststeht, trat dazu eigens bei der NRA-Jahresversammlung in St. Louis auf. Dem jubelnden Publikum rief er zu, die NRA habe nur ein Anliegen - die Verteidigung der Freiheit. Romney warf Obama vor, das Recht auf Waffentragen für Amerikaner einschränken zu wollen.

Wahlen / USA
13.04.2012 · 22:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen