News
 

Romney im Kreuzfeuer bei TV-Debatte der Republikaner

Washington (dpa) - Kurz vor der nächsten Vorwahl der US-Republikaner gerät Favorit Mitt Romney immer schärfer unter Beschuss seiner innerparteilichen Rivalen. Bei einer Fernsehdebatte nahmen Romneys Mitbewerber um die Präsidentschaftskandidatur die Karriere des Multimillionärs als Investor ins Visier. Der frühere Präsident des Abgeordnetenhauses, Newt Gingrich, und der texanische Gouverneur Rick Perry warfen ihm vor, bei Firmenkäufen und -verkäufen zahlreiche Jobs vernichtet zu haben. Umfragen sehen Romney bislang deutlich vor seinen vier verbliebenen Konkurrenten.

Wahlen / USA
17.01.2012 · 05:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen