News
 

Roman Polanski erhält im Gefängnis Besuch

Zürich (dts) - Der in Zürich inhaftierte Regisseur Roman Polanski hat im Gefängnis Besuch bekommen. Wie Schweizer Medien berichten, reisten der französische Konsul in der Schweiz, Jean-Luc Faure-Tournaire, und der polnische Botschafter Jaroslaw Starzyk zu Polanski. Sowohl Frankreich, wo Polanski lebt, als auch Polen, wo seine Eltern herstammen, setzen sich intensiv für die Freilassung des 76-Jährigen ein. Zudem besuchte auch Polanskis Frau Emmanuelle Seigner den Regisseur. Polanski war am Samstag in Zürich festgenommen worden. Er soll wegen des Missbrauchs einer 13-Jährigen im Jahr 1978 an die USA ausgeliefert werden.
Schweiz / Leute
29.09.2009 · 11:35 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen