News
 

Roman Lob wird "Unser Star für Baku"

Köln (dts) - Der deutsche Kandidat beim Eurovision Song Contest in Baku ist Roman Lob. Die Zuschauer wählten den jungen Mann aus Neustadt (Wied) in Rheinland-Pfalz am Donnerstagabend zum Sieger des deutschen Vorentscheids. Lob wird Deutschland mit dem Song "Standing Still" vertreten.

Er folgt damit Lena Meyer-Landrut, die 2010 in Oslo und 2011 in Düsseldorf für Deutschland gesungen hatte. Lob trat vor "Unser Star für Baku" schon als 16-Jähriger bei DSDS an. Im Casting sang er dort "Can`t Wait Until Tonight" von Matz Mutzke und wurde schon damals für seine soulige Stimme gelobt. Der 21-Jährige hat nach der Schule eine Ausbildung zum Industriemechaniker gemacht. Seine eigentliche Leidenschaft gilt jedoch der Musik. Bereits 2008 wollte Lob mit seiner damaligen Band "G 12 P - Germany 12 Points" für Deutschland beim Eurovision Song Contest antreten, wurde aber nicht in der Vorentscheidung berücksichtigt. Vier Jahre später stand er nun als Solokünstler im Finale von "Unser Star für Baku". Der diesjährige Eurovision Song Contest findet am 26. Mai in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku statt.
DEU / Leute
16.02.2012 · 22:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen