News
 

Rollo gegen Bello: Schnauzer fast erhängt

Neu-Ulm (dpa) - Ein Sonnenrollo ist für einen Hund beinahe zur tödlichen Falle geworden. Sein Frauchen hatte den Schnauzer in Neu-Ulm mit zum Einkaufen genommen und vor einem Laden an ein heruntergelassenes Rollo gebunden. Als die 32-Jährige in dem Laden war, zog ein Gewitter auf. Die Sonnenrollos wurden hochgezogen, mit ihnen der Hund an der Leine. Das Tier drohte zu ersticken. Die Besitzerin kam gerade noch rechtzeitig, sprang hoch und zerriss die Leine. Hund und Frauchen fielen zu Boden. Die Frau wurde leicht verletzt.

Tiere / Notfälle
17.06.2011 · 14:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen