News
 

Röttgen: Für Erhalt der Tropenwälder zahlen

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen den Klimawandel hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen Maßnahmen zum Erhalt der Tropenwälder angekündigt. Deutschland werde den entsprechenden Ländern Geld zahlen, damit weniger Tropenholz geschlagen und exportiert wird. Das sagte Röttgen in der ARD. Grünen-Fraktionschefin Renate Künast warf dem CDU-Politiker dagegen vor, nur Initiativen anzukündigen und nicht umzusetzen. Um etwa die Tropenwälder effektiv zu schützen, müsse man klare Importregeln aufstellen.
Umwelt
10.12.2009 · 08:02 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen