myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Röslers Gesundheitsreform bleibt umstritten

Berlin (dpa) - Die Reformpläne von Gesundheitsminister Philipp Rösler bleiben umstritten. Der Minister selbst verteidigte am Abend in Interviews sein Vorhaben, den Beitragssatz für die gesetzliche Krankenkasse auf 15,5 Prozent zu erhöhen und festzuschreiben sowie künftig notwendige Zusatzbeiträge über Steuermittel auszugleichen. Angesichts der demografischen Entwicklung und aufgrund des technischen Fortschritts könne das deutsche Gesundheitssystem in Zukunft nicht billiger werden, sagte Rösler in der ARD. In wenigen Tagen stimmt das Bundeskabinett darüber ab.

Gesundheit / Reformen
20.09.2010 · 04:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen