News
 

Rösler wirbt bei EU-Partnern für Investitionen in Griechenland

Brüssel (dpa) - Die Bundesregierung wirbt bei den EU-Partnern für Investitionen im hoch verschuldeten Griechenland. Neben der finanziellen Hilfe müsse auch das griechische Wirtschaftswachstum angestoßen werden, damit das Land seine Krise überwinden könne. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler rief beim Treffen der EU-Minister dazu auf, in Griechenland zu investieren. Man wolle nicht nur die Ursache bekämpfen, sagte Rösler. Es gehe vielmehr um eine Wachstums- und Investitionsinitiative.

EU / Wettbewerb
29.09.2011 · 17:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen