News
 

Rösler will FDP stärker von Union abgrenzen

Frankfurt/Main (dpa) - Die FDP will sich vom Koalitionspartner Union schärfer abgrenzen und so aus dem Dauer-Umfragetief herauskommen. Vor dem Sonderparteitag der Liberalen ging Parteichef Philipp Rösler in der Mindestlohn-Debatte auf Konfrontation zur CDU. Mit den Freidemokraten werde es «keinen flächendeckenden, allgemeinen Mindestlohn geben», stellte der Vizekanzler und Wirtschaftsminister klar. Im Zentrum des zweitägigen außerordentlichen Treffens stehen die Euro-Rettung sowie die Bildungspolitik.

Parteien / FDP / Parteitag
12.11.2011 · 12:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen