News
 

Rösler wartet ab - Homburgers Zukunft offen

Berlin (dpa) - Bei der schwer angeschlagenen FDP stehen erste wichtige Personalentscheidungen bevor. Mit Spannung wird erwartet, ob Birgit Homburger sich als baden-württembergische Landeschefin halten kann. Gegen sie tritt der Europaabgeordnete Michael Theurer an. Verliert Homburger auf dem Sonderparteitag in Stuttgart die Kampfabstimmung, könnte sie in Berlin auch als FDP-Fraktionschefin im Bundestag stürzen. Der künftige FDP-Chef Philipp Rösler hat dem umstrittenen Wirtschaftsminister Rainer Brüderle eine Führungsrolle zugesichert. Sein Personaltableau will er am Donnerstag präsentieren.

Parteien / FDP
07.05.2011 · 15:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen