Casino LasVegas
 
News
 

Rösler verteidigt Kopfpauschale

Mannheim (dpa) - Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler will trotz Kritik an der Einführung der Kopfpauschale festhalten. Das geltende Recht habe einen entscheidenden Geburtsfehler: Es findet kein Sozialausgleich statt, so Rösler im «Mannheimer Morgen». Das könne so nicht bleiben. Zu den Kosten des Sozialausgleichs wollte er sich nicht äußern. Von Kritikern werden die Kosten auf bis zu 35 Milliarden Euro pro Jahr beziffert worden.
Gesundheit / Reformen
08.01.2010 · 07:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen