News
 

Rösler tritt vor die Presse

Berlin (dpa) - Der Rücktritt von FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat den Terminkalender von Parteichef Philipp Rösler durcheinander gebracht. Der Wirtschaftsminister sagte kurzfristig ein Treffen mit Industrievertretern ab. Stattdessen kündigte der FDP-Chef ein Pressestatement in der Parteizentrale an. Konkrete Gründe für seinen Rücktritt hatte Lindner nicht genannt. Das Verhältnis zu Rösler galt aber schon seit längerem als angespannt. Lindner war noch von Ex-Parteichef Guido Westerwelle in das Amt geholt worden. Seit Monaten liegt die FDP in Umfragen unter der Fünf-Prozent- Hürde.

Parteien / FDP
14.12.2011 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen