News
 

Rösler fordert klare und verlässliche Finanzmarktregulierung

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler hat sich bei der weiteren Finanzmarktkontrolle für klare und verlässliche Regeln ausgesprochen. In einem Schreiben an Finanzminister Wolfgang Schäuble bezeichnete er es als wichtig, dass es nicht pauschal um mehr Regulierung geht, sondern um einen insgesamt besseren und wirkungsvolleren Regulierungsrahmen. In einem Sieben-Punkte-Papier schlägt der FDP-Chef unter anderem vor, Anleihen europäischer Staaten bei Banken je nach Risikoklasse mit Eigenkapital zu unterlegen.

EU / Finanzen / Parteien / FDP
13.11.2011 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen