News
 

Rösler dringt vor Koalitionsgipfel auf ausgeglichenen Haushalt 2014

Berlin (dts) - Vor dem Treffen der Koalitionsspitzen am Montag mahnt der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler eine solide Haushaltspolitik für den Rest der Legislaturperiode und darüber hinaus an. In der "Bild-Zeitung" (Montagausgabe) verlangte Rösler, die Neuverschuldung 2014 auf Null zu drücken. Ziel des Treffen sei, die Grundausrichtung für die kommenden Monate zu bestimmen.

"Auch die Haushaltskonsolidierung müssen wir anpacken. Ein ausgeglichener Haushalt bis bereits 2014 möglich – wenn wir uns anstrengen", sagte der FDP-Chef der Zeitung.
DEU / Parteien
03.06.2012 · 14:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen