News
 

Rösler: Benzinpreis-Kontrolle kein Bürokratie-Monster

Karlsruhe (dpa) - Wirtschaftsminister Philipp Rösler weist Kritik der Mineralölkonzerne zurück, seine geplante Benzinpreis-Aufsicht werde ein Bürokratie-Monster. Es gehe um ein Verfahren, das zum Beispiel über eine gemeinsame Internetseite der Tankstellen-Branche aufgebaut werden könne. So wie man heute schon die Daten per E-Mail an die Konzernzentrale sende, könne man auch die Transparenzstelle in 'CC' setzen, sagte Rösler. Gleichzeitig dämpfte er Erwartungen, das Projekt führe automatisch zu niedrigeren Spritpreisen.

Verkehr / Benzin / Bundesregierung
20.04.2012 · 18:49 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen