News
 

Rösler bedauert Vorpreschen bei Mitgliederentscheid

Berlin (dpa) - FDP-Chef Philipp Rösler hat seine vorzeitigen Äußerungen zum Ausgang des Mitgliederentscheids über den Euro-Rettungsschirm bedauert. Kritiker hatten ihm vorgeworfen, dass er damit am vergangenen Wochenende den Eindruck erweckt habe, das Ergebnis der Abstimmung vorwegnehmen zu wollen.

Zugleich rief Rösler seine Partei am Freitag nach der Bekanntgabe des Ergebnisses erneut zur Geschlossenheit auf. Der Ausgang des Entscheides zeige, dass der bisherige europapolitische Kurs der Partei erneut bestätigt worden sei. «Wir werden jetzt Schluss machen mit der internen Diskussion.»

Parteien / FDP / EU / Finanzen
16.12.2011 · 20:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen