News
 

Robert Enke ist tot: Polizei mit Einzelheiten

Eilvese (dpa) - Die Erschütterung ist groß: Fußball- Nationaltorwart Robert Enke ist tot. Er wurde von einem Richtung Hannover fahrenden Zug erfasst. Sein Auto hatte er etwa zehn Meter von den Gleisen entfernt abgestellt. In einer ersten Befragung gab der Zugführer zu Protokoll, dass er eine Person auf den Gleisen habe stehen sehen. Er und ein weiterer Lokführer hätten sofort eine Notbremsung eingeleitet. Nach Angaben der Polizei deutet alles auf einen Selbstmord hin.
Inland / Fußball / Enke / Deutschland
11.11.2009 · 01:31 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen