News
 

Robbie Williams: Take That-Reunion frühestens 2011

London (dts) - Eine Wiedervereinigung der britischen Popgruppe Take That wird es nach Aussage von Robbie Williams frühestens im Jahr 2011 geben. "Es wird passieren. Aber nicht in den nächsten zwei Jahren. Es gibt Verträge die erfüllt werden müssen, dann kann ich tun was ich will", sagte Williams gegenüber dem britischen Magazin "GQ". Williams hatte Take That 1995 verlassen, ein Jahr später löste sich die Band auf. Im Jahr 2006 waren die vier Mitglieder Gary Barlow, Jason Orange, Mark Owen und Howard Donald wieder zusammen aufgetreten. Letzten Monat gab es Gerüchte über eine vollständige Reunion, weil alle fünf Take That-Mitglieder zusammen in New York gesehen worden waren.
Großbritannien / Leute
09.10.2009 · 14:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen